Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Chinatown

Wie fast jede amerikanische Großstadt, hat auch San Francisco ihr eigenes China Town. San Franciscos Chinatown ist allerdings die größte chinesische "Kolonie" in den USA. Hier gibt es allerlei Schnickschnack zu kaufen wie Jade in allen möglichen Formen und Buddhas aus allen möglichen Materialien. Auch sonstige touristische Artikel befinden sich hier zu Hauf. Am Ende der Grand Avenue, der Hauptstraße durch Chinatown gibt es viele Geschäfte mit jeder Menge Meeresfrüchte. Leider ist das fotografieren dort nicht erwünscht. Und als guter 'Touri' hält man sich daran auch.
Chinatown

Für jeden der mal nach San Francisco kommt ist es aber ein muß, sich Chinatown anzusehen. Denn man hat hier wirklich das Gefühl auf einem anderen Kontinent zu sein. Der Haupteingang, das sogenannte Dragon Gate, liegt zwischen der Bush Street und der Grand Avenue. Der Höhepunkt für die Chinesen ist das Chinise New Year. Es wird jedes Jahr so zwischen Mitte Januar und Mitte Februar gefeiert und richtet sich nach dem Mondkalender. Am Neujahrsfest ist in Chinatown die Hölle los. Es sind dort farbenfrohe Paraden zu sehen. Aber es gibt auch einen Löwentanz und eine Karateturnier zu sehen. Ein großes Feuerwerk wird natürlich auch abgebrannt. Der Höhepunkt ist aber ein ca. 18 Meter hoher Goldener Drache, der jedem Glück, Frieden und Wohlstand wünschen soll.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1372.