Spiegel Online

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen - Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

DFB-Pokal: Bayern müht sich in Drochtersen in die zweite Runde

Der Außenseiter wehrte sich lange erfolgreich, dann traf Robert Lewandowski: Bayern München hat mit etwas Glück die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Bremen und Hoffenheim gewannen deutlich.

Sensation im DFB-Pokal: Viertligist Ulm wirft Pokalsieger Frankfurt raus

Eine Bruchlandung, nur drei Monate nach dem Triumph: Titelverteidiger Frankfurt ist in der ersten Runde des DFB-Pokals an Regionalligist Ulm gescheitert. Das hat es seit 22 Jahren nicht mehr gegeben.

Zum Todestag von Rudolf Heß: Neonazi-Aufmarsch in Berlin-Spandau abgesagt

Ein angemeldeter Aufmarsch von Rechtsextremen im Berliner Westen zum Gedenken an Rudolf Heß wurde abgesagt. Um den Gegendemonstrationen aus dem Weg zu gehen, versammeln sich die Neonazis nun in Friedrichshain.

Genua: Tausende kommen zu Trauerfeier für Opfer des Brückeneinsturzes

In Italien herrscht an diesem Samstag Staatstrauer um die Opfer des Brückeneinsturzes. Zur Zeremonie in Genua kamen rund zehntausend Menschen, etliche Angehörige blieben aus Protest aber fern.

Bayern: Wanderer kommen bei Abstürzen in den Alpen ums Leben

In den bayerischen Alpen sind am Freitag zwei Wanderer gestorben. Ein 76-Jähriger stürzte am Walchensee einen steilen Abhang hinab, ein 68-Jähriger im Wettersteingebirge.

Brandenburg: Radfahrer tot auf Straße gefunden - Fahndung nach Kleintransporter

In Brandenburg ist ein Radler bei einem Unfall mit einem Kleintransporter gestorben. Der Fahrer des Autos flüchtete - und wird nun von der Polizei gesucht.

Ehemaliger Uno-Generalsekretär: Kofi Annan ist tot

Er war lange Jahre Spitzendiplomat seines Heimatlandes Ghana und verlieh der Uno zwischen 1997 und 2006 als Generalsekretär Gewicht. Jetzt ist Kofi Annan im Alter von 80 Jahren gestorben.

Deutschland: Drohnen über Flughäfen - mehr als hundert gefährliche Begegnungen

Sie sind eine Gefahr für Flugzeuge: Über deutschen Flughäfen werden immer mehr Drohnen gesichtet. Laut Deutscher Flugsicherung ist der Spitzenwert von 2017 bereits jetzt übertroffen.

Vorwahlen: FBI ermittelt nach Hackerangriffen auf US-Demokraten

Auch bei den jüngsten US-Vorwahlen waren Kandidaten der Demokraten wieder Ziele von Hackerangriffen. Jetzt ermittelt das FBI.

CSU-Politiker und Stasi-Mann: Bundesarchiv veröffentlicht Strauß-Korrespondenz mit Schalck-Golodkowski

Das Bundearchiv veröffentlicht nach SPIEGEL-Informationen die Korrespondenz zwischen Franz Josef Strauß und DDR-Devisenbeschaffer Schalck-Golodkowski. Die Dokumente zeigen, wie gern der Bayer lästerte.

"Promi Big Brother": "Ich will meine Zigaretten! Ich will mein Vermögen!"

"Promi Big Brother" hat wieder angefangen, und schon lassen die Insassen tiefe Zweifel an ihrer Eignung als Trash-TV-Personal aufkommen. Vielleicht gibt es für sie und das Genre wirklich nur noch eine Rettung.

Versklavte Jesidin: Aschwak Talo beklagt mangelndes Engagement der Ermittler

Aschwak Talo, die vom IS versklavte Jesidin, kritisiert die schleppende Ermittlungsarbeit der deutschen Behörden. Sie stehe bereit für eine Aussage, auch wenn sie sich derzeit nicht in Deutschland aufhalte.

Nach Bombendrohung: Condor-Maschine mit einem Tag Verspätung am Ziel

Sie waren auf dem Weg von Ägypten nach Düsseldorf: Wegen einer Bombendrohung mussten 273 Passagiere eines Condor-Fluges unfreiwillig einen Tag auf Kreta verbringen. Inzwischen sind sie am Zielort gelandet.

Angebliche Mehreinnahmen: Finanzministerien schummeln bei Betriebsprüfungen

Was bringen die Betriebsprüfungen der Finanzämter? Viel weniger, als die Ämter behaupten. Das hat nach SPIEGEL-Informationen der Bundesrechnungshof ermittelt. Viele Prüfungen werden zwei- oder dreifach erfasst.

Türkei-Krise: Scholz will Erdogan zu IWF-Programm überreden

Die Landeswährung verfällt, die Wirtschaft droht abzustürzen, doch die türkische Regierung lehnt ein Hilfsprogramm des Internationalen Währungsfonds ab. Jetzt schaltet sich die Bundesregierung ein.

Abgasskandal: Kraftfahrt-Bundesamt ordnet Rückruf Hunderttausender Mercedes-Fahrzeuge an

Mercedes steht vor einem Riesenrückruf wegen Abgasmanipulationen: Vom Familienauto über Dienstwagen bis zum Nobel-SUV hat Daimler nach Ansicht der Behörden die Abgasreinigung manipuliert. Dem SPIEGEL liegt die peinliche Liste vor.

Tierschutz: Bauern fordern Verdoppelung der Preise für Schweinefleisch

Die strengeren Tierschutzauflagen treiben die Kosten für die Bauern in die Höhe. Um den Bankrott vieler Betriebe zu verhindern, fordert der Deutsche Bauernverband eine drastische Erhöhung der Preise für Schweinefleisch.

Verfahren um Russlandaffäre: Richter im Manafort-Prozess wurde bedroht

Der Prozess um Donald Trumps Ex-Wahlkampfchef Paul Manafort wird am Montag fortgesetzt. Die Jury kam noch nicht zu einem Urteil. Richter T.S. Ellis sagte, er sei "kritisiert und bedroht" worden.

Monsunregen: Jahrhundertflut mit mindestens 300 Toten erschüttert Indien

Bei Überschwemmungen im südindischen Bundesstaat Kerala sind 324 Menschen ums Leben gekommen, 220.000 wurden evakuiert. Die Regionalregierung spricht von der "schlimmsten Flut seit hundert Jahren".

Trotz Verhandlungen über Waffenruhe: Gewaltsame Proteste und Tote am Gazastreifen

Israel und die Hamas verhandeln über eine Waffenruhe. Doch an der Gaza-Grenze sind wieder zwei Palästinenser erschossen worden. Auch in Jerusalem wurde ein Araber getötet.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 219.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren