Fußball Bundesliga

kicker online: Fußball News

kicker online Fußball News. Alles wichtige aus der Welt des Fussballs. Vorwiegend aus der 1. und 2. Bundesliga.

Sport

Testroets Enttäuschung über die Pfiffe der Fans

Trotz einer über halbstündigen Unterzahl entführte Erzgebirge Aue am Freitagabend am Ende einen Punkt aus dem Sachsenderby bei Dynamo Dresden. Pascal Testroet hob nach seiner Rückkehr zu seinem Ex-Verein die Leistung von Torhüter Martin Männel hervor - zeigte sich aber enttäuscht über die Pfiffe der Dynamo-Fans. Für Aufregung hatte derweil eine Szene mit Jan Hochscheidt gesorgt, der von Dresdner Anhängern beworfen geworden war.

Fünferpacker Jovic: "Es ist mir eine Ehre"

Akrobatisch via Fallrückzieher, volley aus 15 Metern, dank toller Körperbeherrschung aus der Drehung, mit Wucht und dann noch per Kopf: Was Luka Jovic am Freitagabend aufs Tor brachte, war im Grunde drin! Der erst 20-jährige Serbe erlebte einen grandiosen Abend, schwang sich zu einem Frankfurter Rekordmann auf - und bedankte sich im Anschluss bei der Mannschaft.

Funkel: "So kenne ich meine Mannschaft nicht"

So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ...

Jovic wie zuletzt Lewandowski - nur Dieter Müller war besser

Frankfurt im Rausch - Weinzierls Debüt

Frankfurt zerlegte am Freitagabend die Düsseldorfer nach allen Regeln der Kunst und siegte 7:1. Die Erfolgsspur wollen die Bayern am Samstag in Wolfsburg wieder aufnehmen, Leverkusen und Hannover im direkten Duell sowie Stuttgart (gegen Dortmund) müssen sie erst noch finden. Augsburg fordert Leipzig, Nürnberg empfängt Tabellennachbar Hoffenheim, ehe am Abend Schalke seinen Aufwärtstrend auch gegen Bremen fortsetzen möchte. Mit einem Heimsieg oben dabei bleiben - so der Plan der Heimteams am Sonntag.

Fünferpack Jovic! Frankfurt zerlegt Düsseldorf

Das war ein richtiger Knalleffekt zum Auftakt des 8. Spieltags! Eintracht Frankfurt fegt Fortuna Düsseldorf mit 7:1 aus dem Stadion und steht nach dem vierten Sieg in Folge auf Platz sechs. Jovic mit einem Fünferpack und Haller zeigten sich gegen überforderte Düsseldorfer torhungrig. Düsseldorf rutscht auf den letzten Platz.

Ingolstadt desolat - Nouri: "Es tut richtig weh"

Der FC Ingolstadt taumelt immer tiefer in die Krise und sammelt auf dem Weg einige Negativ-Rekorde mit ein. Nach dem 0:4 beim bis dato Vorletzten Sandhausen und der sechsten Niederlage in Folge schrillen alle Alarmglocken. Alexander Nouri verlor somit seine ersten vier Spiele als FCI-Trainer - wie bereits zwei seiner Vorgänger. Für ihn geht eine lange persönliche Leidenszeit weiter.

Lübeck distanziert Werder II - Fürth II stoppt FCB II

Gleich vier Partien standen am Freitag in der Regionalliga Bayern an: Fürth II trotzte Seriensieger FC Bayern II ein 0:0 ab. Bayreuth unterstrich in Buchbach seine gute Form. Im Norden gewann Lübeck das Verfolgerduell mit Bremen II und bleibt an Spitzenreiter Wolfsburg II dran. Im Westen distanzierte Tabellenführer Viktoria Köln mit Saisonsieg Nummer zehn den Dritten aus Lippstadt.

Keine Tore beim Kellerduell in Jena

Die Länderspielpause neigt sich dem Ende zu. Am Wochenende rollt auch in der 3. Liga wieder der Ball. Den Anfang am Freitagabend machte das torlose Kellerduell zwischen Jena und Aalen. Carl Zeiss ist nun seit sechs Spielen sieglos, die Schwaben haben auch nur vier Zähler aus den letzten fünf Spielen ergattert. Beide Teams bleiben in der Abstiegszone hängen.

Bilder: Irre Jovic-Show bei Funkels Rückkehr

Sehen Sie hier die Bilder zum 8. Spieltag...

SVS feiert Befreiungsschlag - Aue holt Punkt in Dresden

Sandhausens neuer Coach Uwe Koschinat feierte gegen Ingolstadt ein gelungenes Debüt, das Sachsen-Derby zwischen Dresden und Aue sah keinen Sieger. Am Samstag kommt es unter anderem zu mehr oder weniger großer Wiedersehensfreude in Kiel, während am Sonntag das bis dato noch unbesiegte Union Berlin in Paderborn gastiert. Am Montagabend will der MSV Duisburg nachlegen und den zweiten Sieg unter Trainer Torsten Lieberknecht einfahren.

Karlsruher SC bindet Sportdirektor Kreuzer

Der Karlsruher SC hat den Vertrag mit Sportdirektor Oliver Kreuzer verlängert. Das Arbeitspapier des Sportdirektors wäre ursprünglich im kommenden Jahr ausgelaufen. Nun bleibt er dem KSC ebenso erhalten wie Trainer Alois Schwartz.

Piatek vor Showdown: "Cristiano Ronaldo ist der Beste"

Juventus Turin kann am Samstag (18 Uhr) beim Heimspiel gegen CFC Genua den neunten Dreier im neunten Ligaspiel einfahren und damit die weiße Weste sauber halten. Klar ist: Die Alte Dame ist in diesem Spiel gegen einen ordentlich gestarteten Gegner (zwölf Punkte) klarer Favorit - muss aber in der Abwehr höllisch auf einen Shooting Star der Ligurier aufpassen.

DFB schlägt Grindel für den FIFA-Council vor

Das Präsidium des Deutsche Fußball-Bundes (DFB) hat seinen Präsidenten Reinhard Grindel erneut für einen Sitz im FIFA-Council vorgeschlagen. Der 57-Jährige wird sich damit im Frühjahr 2019 erneut zur Wahl stellen.

Höhenflug der BVB-Aktie geht weiter

Um fast 20 Prozent ist der Aktienkurs von Borussia Dortmund innerhalb einer Woche gestiegen. An der Börse kletterte der Wert des Klubs auf mehr als 840 Millionen Euro. Der BVB mausert sich zum Spitzenreiter im SDAX, ohne dass er Spiele gewinnt oder Meldungen über Rekordumsätze und satte Gewinne veröffentlicht.

ManUnited: 15.000 Euro Strafe wegen fünf Minuten Verspätung

Die Europäische Fußball-Union UEFA hat den englischen Rekordmeister Manchester United mit einer Geldstrafe in Höhe von 15.000 Euro belegt und gegen Trainer José Mourinho eine Verwarnung ausgesprochen.

Souverän geht anders

Die denkwürdige Pressekonferenz der Bayern-Bosse bot einen hohen Spaßfaktor, aber auch die Erkenntnis: Der sonst so souveräne Rekordmeister ist verletzlich und dünnhäutig geworden. Ein Kommentar von Jörg Jakob, kicker-Chefredaktion.

Celik warnt vor Homburg: "Kein gewöhnlicher Aufsteiger"

Waldhof Mannheim erwartet am Samstag (14 Uhr) den FC Homburg zum Topspiel des 14. Spieltags. Wie im vergangenen Jahr führen die Badener auch in dieser Spielzeit wieder die Tabelle der Regionalliga Südwest an. Gegen den Tabellenfünften Homburg soll nun der erste Heimsieg gegen ein Spitzenteam her.

Herrlich: "Ich stehe absolut hinter Leon"

So ganz ohne Störfeuer läuft die Vorbereitung auf das "Schlüsselspiel" (Luka Hradecky) gegen Hannover 96 (Samstag, 15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) nicht ab. Dafür sorgte schon Leon Bailey, mit dem Trainer Heiko Herrlich am Donnerstag länger sprach, um die Hintergründe zu erforschen, die letztlich zu Baileys Weigerung für Jamaika zu spielen, führten.

Letzter gegen Erster - Weinzierls Feuerprobe gegen BVB

Neuer Trainer, neue Hoffnung: So sieht es derzeit beim VfB Stuttgart aus. Spiel eins für Markus Weinzierl geht allerdings direkt gegen den Tabellenführer. Der BVB kommt mit ordentlich Schwung, ist in dieser Saison in allen Wettbewerben noch ungeschlagen.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 378.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren